Unsere Vision und Mission

Unser Produkt wird von Experten aus der Branche getestet und mit diesem Feedback weiterentwickelt.

Unser Ziel ist eine optimale und nachhaltige Bodennutzung.

Boden ist eine knappe Ressource und an jedem Ort kann nur eine Immobilie stehen. Wir wollen, dass es die richtige Immobilie für den Ort ist, damit genug Raum für die Zukunft bleibt.

Dazu helfen wir Immobilienentwicklern, fundierte Entscheidungen zur Bodennutzung skalierbar zu treffen.

Immobilienentwickler treffen täglich Entscheidungen, die Gebäude, Quartiere, Städte und ganze Regionen prägen. Wir wollen diese Entscheidungen für Sie leichter, schneller und besser machen.

Team

Fabian Göddert

Co-Founder & CEO

"Die beste Immobilie entwickelt sich ganz natürlich aus ihrem Standort und den Bedürfnissen ihrer Nutzer. Genau diese besser zu verstehen treibt mich an."

Fabian hat in München und Austin BWL, Architektur und Wirtschaftsingenieurwesen studiert. Nachdem er einige Jahre Erfahrung in der Immobilienentwicklung gesammelt hatte, wechselte er 2017 an den Lehrstuhl Immobilienentwicklung der TU Dortmund. Dort promoviert er zur Machine-Learning gestützten Ermittlung von Präferenzen und Zahlungsbereit-schaften in der Immobilienentwicklung. Bei Acuire übernimmt Fabian die wirtschaftliche Leitung.

Lukas Naumann

Co-Founder & CTO

"Das besondere an Immobilien ist ihr räumlicher Zusammenhang. Es fasziniert mich jeden Tag, wie die Stadt zu mehr wird als nur der Summe ihrer Einzelteile."

Lukas hat an der TU Dortmund Raumplanung studiert und promoviert dort seit 2018 am Lehrstuhl Immobilienentwicklung über den Einsatz von geografischen Informationssystemen (GIS) in der Immobilienentwicklung. Im Zuge dessen hat er ein Verfahren zur Optimierung der Baulandnutzung unter Beachtung der Landeignung in der Quartiersentwick-lung konzipiert (Naumann & Nadler, 2022). Lukas ist bei Acuire verantwortlich für den Bereich Data Science.

Michael Geigerhilk

Co-Founder & CIO

"Daten gibt es in Hülle und Fülle. Für mich ist die große Kunst, mehr daraus zu machen: Informationen, die einen echten Mehrwert stiften."

Michael hat an der HTW Dresden Computer & Automation Science studiert und arbeitet seit 2017 als Software Engineer im Bereich Simulation Driven Development, wo er sich insbesondere mit Automatisierung und der Nutzbarmachung von Big Data für die Entwicklung verteilter Systeme beschäftigt, die in verschiedenen Branchen (z.B. Automobilindustrie, Produktion, Finanzwirtschaft) zum Einsatz kommen. Bei Acuire leitet Michael den Bereich Informationstechnologie.

Wollen Sie auch von der Acuire Web-App profitieren?

Werden Sie kostenlos Alpha-Tester oder tragen Sie sich für unsere Warteliste ein!